Solitude Revival die Erste – Die Solitude Rennstrecke feierte 2003 Ihren 100 Jährigen Geburtstag.

Die Solitude Rennstrecke feierte 2003 Ihren 100 Jährigen Geburtstag. Für uns, die am Rande der Solitude gewohnt haben, ein unvergessliches Ereignis.

Aus allen Richtungen strömten Neugierige um die Mega- Veranstaltung anzuschauen. Viele Kilometer weiter konnte man die Motoren der Rennwagen und Rennmaschinen hören, es war faszinierend.

Durch die Wälder strömten wir, wie viele andere auch, um die Rennwagen und Motorräder aus vergangenen Zeiten sehen zu können. Dem Lärm nach zu urteilen, waren wir immer kurz davor, die Rennstrecke zu erreichen, dem war aber nicht so. Es war auch weit weg und so laut (im positiven Sinne) als würde man davor stehen.

Man, was hatten die damaligen Rennfahrer für einen Mut. Heute geht alles nur noch um Höchstgeschwindigkeit und mit der besten Technik mit höchster Sicherheit ans Ziel zu kommen. Natürlich sind die heutigen Rennfahrer auch “Könner”.

Aber beim Anblick des Rennens mit einem Lärm so laut, dass jede Unterhaltung unmöglich war, wurde mir bewusst, das sind echte Könner die immer ihr Leben aufs Spiel gesetzt haben.

Die Maschinen und Rennwagen waren nur schwer oder eigentlich gar nicht kontrollierbar und um als Sieger oder besser gesagt, überhaubt ans Ziel zu kommen war mit einen sehr hohem Risiko und auch etwas Glück verbunden. 

In jedem Fall war das eine unvergessliche Veranstaltung, die einem für immer in Erinnerung bleibt. Damals 2003 hatte ich nur eine kleine Cam dabei, ich glaube die heutigen Handys machen bessere Bilder. Aber die Bilder schaue ich auch Jahre später immer noch gerne an. Auch ein Lob an die Macher die mit ganzen Herzen eine vergangene Ära wieder zum Leben erweckt haben und auch immer noch tun. Ein paar Bilder werde ich in Kürze zusammen suchen und hier veröffentlichen.

 


 

Hier noch ein Link zur Webseite der Solitude Revival

Die Webseite beinhaltet sehr viel Informationen zur alten Solitude Rennstrecke und auch zur Geschichte mit genialen Historischen Dokumenten.

Anschauen lohnt in jedem Fall!! Ja, ist sogar ein MUSS!!!

Zur Webseite der Solitude Revival geht es hier (klick)

 


 

Fotos der ersten Solitude Revival

Die Bilder, die ihr hier seht, sind entweder garnicht oder nur leicht bearbeitet. Weitere nicht oder nur leicht bearbeitete Bilder werde ich in Kürze nach und nach hinzufügen. Sollte das eine oder andere Foto dabei sein, aus dem ich einen ART Druck mache werdet ihr dieses im Portfolio finden.
Um alle Bilder Größer zu betrachten, einfach auf eines der Bilder klicken..